Coaching

Was können Sie auch für sich tun?

Wenn Sie schon länger alles dafür tun, schwanger zu werden und dabei erleben (müssen), dass es nicht so schnell geht, sind Sie vielleicht an den Punkt gekommen, wo Sie merken, dass es einfach nicht mehr so weitergehen kann. 

Vielleicht kommt Ihnen der Gedanke, sich psychologische Unterstützung zu holen, zunächst übertrieben vor, doch eine professionelle und einfühlsame Kinderwunschbegleitung kann Sie in dieser kritischen Phase entlasten. Sie können sich aus dem bisherigen Kreislauf befreien und herausfinden wie Sie künftig leichter mit Druck und dem Stress, der Hoffnung und der Enttäuschung umgehen können. Schenken Sie Ihren eigenen Bedürfnissen und Emotionen neue Aufmerksamkeit und sorgen Sie auf diese Weise emotional gut für sich. Gewinnen Sie dadurch neue Kraft für den Alltag und Stärke für die nächsten Schritte in die Zukunft zu Ihrem Wunschkind.

Gerne unterstütze, stärke und begleite ich Sie auf Ihrem Weg!

Wie ich Sie auf Ihrem Weg unterstützen kann.

 Eine professionelle und einfühlsame Kinderwunschbegleitung kann Sie in dieser kritischen Phase entlasten. Sie kann Ihnen die Zuversicht und die Kraft für den Alltag zurückgeben und Sie für Ihre zukünftigen Schritte stärken.

Gesprächstherapie

Eine professionelle und einfühlsame Beratung (Gesprächstherapie nach Carl Rogers) kann in schwierigen Zeiten helfen, neue Lösungen & Wege aufzuzeigen.

Hypnotherapie

Das Unterbewusstsein speichert alle Erfahrungen und Gefühle und beeinflusst unser Handeln. Diese können wir in der Hypnose gezielt ansprechen und verändern.

Entspannung

Das Erlernen einer Entspannungstechnik, zB Autogenes Training, kann Ihnen dabei helfen, die Kinderwunschphase gelassener zu erleben.

Fruchbarkeitsmassage

Die Fruchtbarkeitsmassage stärkt die Geburts- und Fortpflanzungsorgane, kann den Hormonhaushalt regulieren und dabei helfen, negative Emotionen loszulassen.

Begleitung mit Gesprächen.

Ob Sorgen, Zweifel, Ängste, Wut, Traurigkeit oder Freude Sie beschäftigen – es kann sehr wohltuend und entlastend sein, die Gefühle und Gedanken, die der unerfüllte Kinderwunsch mit sich bringt, in Worte zu fassen. Die Gesprächstherapie unterscheidet sich grundlegend von einem Gespräch unter Freundinnen. Ich begegne Ihnen respektvoll, emphatisch und mit hoher Akzeptanz. Sie erhalten den Raum, den Sie benötigen, um Ihre Lebenssituation zu reflektieren und Problemlösungen zu erarbeiten.

Ich biete Coaching als Einzelsitzung oder für Paare, derzeit auch gerne via Zoom an.

Unterstützung mit Hypnose.

Mit unserem Bewusstsein steuern wir unser logisches Denken, wir bewerten in Sekunden verschiedenste Situationen und lenken unsere Willenskraft. Unsere Erfahrungen, Gefühle, Gewohnheiten und Glaubenssätze werden jedoch in unserm Unterbewusstsein gespeichert. Dieser Teil macht etwa 90% aus. Das bedeutet, dass wir lediglich 10% aller Lebensvorgänge bewusst steuern. Vergleichbar mit einem Eisberg, ragt nur ein winziger Teil aus dem Wasser, unser Bewusstsein! Das Unterbewusstsein ist das, was wir nicht sehen, nicht begreifen und vor allem nicht mit unserer Willenskraft beeinflussen können. An eben dieser Schnittstelle, zwischen dem Wach-Ich und dem Unterbewusstsein setzt die therapeutische Hypnose an.

Häufig sind Ursachen für Ängste oder Probleme, die in der Kinderwunschphase zum Vorschein kommen, den Betroffenen völlig unbewusst. Deshalb liegt es auf der Hand, dass die Arbeit mit dem Unbewussten hier sehr nützlich sein kann. Durch das Arbeiten in Trance können gezielt Veränderungsprozesse in Gang gesetzt werden oder negative Verhaltensweisen durch neue, hilfreiche Vorstellungen ersetzt werden.

Während einer therapeutischen Hypnose befinden Sie sich in einer körperlich meist angenehmen tiefen Entspannung. In diesem ganz besonderen Bewusstseinszustand, der sogenannten Trance, sind Sie einerseits wach und kommunizieren mit mir, gleichzeitig ist Ihre Konzentration und Aufmerksamkeit nach innen gerichtet. Dadurch beteiligen Sie sich aktiv am therapeutischen Prozess. Gut, zu wissen, Sie haben die Kontrolle und können die Hypnose jederzeit unterbrechen. 

Hypnosetherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren. Oft reichen schon wenige Sitzungen, um eine deutliche Veränderung zu bewirken. 

Ich biete Hypnose als Einzelsitzung in meinen Praxisräumen an. Ein ausführliches Beratungsgespräch findet vor jeder Sitzung statt.

Vertrauen.

Vertrauen.

Hypnosetherapie ist wissenschaftlich anerkannt und hat sich als Verfahren mit guter Langzeitwirkung erwiesen.

Entspannen.

Entspannen.

In Trance befinden Sie sich in einer körperlich meist angenehmen tiefen Entspannung.

Veränderung bewirken.

Veränderung bewirken.

Durch der nach innen gerichteten Konzentration beteiligen Sie sich aktiv am therapeutischen Prozess.

Gelassenheit durch Entspannung.

Das Warten und Hoffen in der Kinderwunschzeit erfordert viel Geduld und führt bei Betroffenen nicht selten zu Stress. Das kann zur Folge haben, dass Ihr Hormon­haushalt aus dem Gleich­­gewicht gerät und Ihre Fruchtbarkeit beeinflusst wird. Das Erlernen einer bewährten Entspannungstechnik kann helfen die Kin­derwunschphase gelassener zu erleben. Ich biete Kurse für Autogenes Training speziell für Männer und Frauen mit Kinderwunsch an. 

In meinen Kursen können Sie sich entspannen. Durch Atemübungen, geführte Meditationen oder Traumreisen können Sie Stück für Stück herausfinden, was Ihnen gut tut und dabei Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren.

Stärkung durch Fruchtbarkeitsmassage.

Die Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart ist eine sehr sanfte Massage, die im Gegensatz zu herkömmlichen Massagen den Bauch mit einbezieht. Sie wirkt nicht nur sehr entspannend, sondern sie stärkt auch ihre Geburts- und Fortpflanzungsorgane und hat eine entsäuernde/entgiftende Wirkung auf ihren Körper. Die Massage kann ebenso ihren Hormonhaushalt regulieren. Das körperliche Wohlgefühl, welches sich rasch einstellt, kann dann wunderbar auch auf Ihre Gefühlswelt übergehen. Die Fruchtbarkeitsmassage kann Ihnen dabei helfen, negative Emotionen loszulassen und positive zu gewinnen.

Wie ist der Ablauf einer Therapie?

In der Regel findet vorab ein kostenloses Erstgespräch von etwa 20 Minuten statt. Es ermöglicht uns ein gegenseitiges Kennenlernen und dient dazu, festzustellen, ob die „Chemie“ zwischen uns stimmt. In mehreren Studien wurde nachgewiesen, dass eine authentische und positive Stimmung ein ausschlaggebender Faktor für den Erfolg einer Therapie bzw. eines Coachings ist. Anschließend entscheiden Sie in aller Ruhe, ob Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir als Kinderwunschcoach vorstellen können.

Sollten Sie sich dafür entschieden haben, vereinbaren wir einen Termin für ein Anamnese-Gespräch (90 Min.). Hier machen Sie bereits umfassende Erfahrungen mit meiner Arbeitsweise. Ich unterbreite Ihnen ein auf Sie persönlich abgestimmtes Angebot zum Kinderwunschcoaching. Selbstverständlich orientieret sich dieses an Ihren eigenen Werten, Bedürfnissen und Zielen. Gemeinsam legen wir einen Rahmen (Behandlungsvertrag) fest. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Vertrag auch ohne Begründung zu kündigen.

Selbstverständlich wird Ihr Anliegen absolut vertraulich behandelt.

Sie interessieren sich für ein Kinderwunschcoaching?

Gerne unterstütze, stärke und begleite ich Sie auf Ihrem Weg. Nehmen Sie mit mir Kontakt auf!